Aktuelles | Presse


DÜW Journal - Das Magazin des Landkreises Bad Dürkheim, Ausgabe 6 | 2016 Dezember | Januar: "Wertstoffhof wird teilsaniert - In elf Jahren immer stärker frequentiert"


Als der Wertstoffhof 2005 seinen Betrieb auf dem ehemaligen Gelände der Kreismülldeponie aufnahm, konnte niemand ahnen, dass die Zahl der Anlieferungen und die Menge der angelieferten Materialen so stark zunehmen würden. Keine Frage: Der Wertstoffhof bei Friedelsheim erfreut sich großer Beliebtheit. Nach elf Jahre ... [weiterlesen]

 



Wochenblatt - Verbandsgemeinden Alsenz-Obermoschel und Rockenhausen, 15.12.2016: "Wasserkammer soll noch vor dem Fest geschlossen werden"


Finkenbach-Gersweiler/Waldgrehweiler. Der Neubau des Wasserhochbehälters Waldgrehweiler, den der Zweckverband Wasserversorgung Westpfalz derzeit zur Wasserversorgung der beiden Gemeinden Waldgrehweiler und Finkenbach-Gersweiler auf der Gemarkung von Waldgrehweiler errichtet, macht Fortschritte. Davon überzeugte sich Verbandsvorsteher ... [weiterlesen]

 



Dialog - Hauszeitschrift des DiakonieZentrums Pirmasens, Dezember 2016: "Neue Wohnform im Quartier"


Als Gemeinschaftsprojekt der Partner Stadt, Bauhilfe und DiakonieZentrum im Jahr 2009 entstanden, ist PS:patio! inzwischen aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Gemeinsam gestalten wir im Winzler Viertel den Leben für Generationen. Die Idee: Wohnraum für ... [weiterlesen]

 



WIRTSCHAFTSINFO, Dezember 2016: "Einsiedlerhof/ P300"


Mit dem Spatenstich im Juli ging das Projekt "Pariser Straße 300", kurz: P300, in die Realisierung. Die F.K. HORN GmbH & Co. KG wird am ehemaligen Eisenbahn-Ausbesserungswerk einen Dienstleistungs- und Wohnpark errichten, 40 Millionen Euro sollen ... [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 24.09.2016: "Fronhof II kommt flott voran"


Flott voran schreitet die Erschließung im Neubaugebiet Fronhof II. Die Erdarbeiten sind dem Zeitplan teilweise sogar um ein Vierteljahr voraus, wie sich bei einem Rundgang auf der 20 Hektar umfassenden Großbaustelle am ... [weiterlesen]

 



Pressemitteilung, 22.07.2016: "Herzog besucht F.K. Horn in Kaiserslautern"


„Das wichtigste Steuerungsinstrument eines Unternehmens ist die Liquidität“, sagt Thomas Knieriemen, Geschäftsführer der F.K. Horn GmbH & Co. KG bei der Begrüßung und meint damit auch die Entscheidungsfreiheit eines ... [weiterlesen]

 



Pressemitteilung, 06.07.2016: "Bezahlbarer Wohnraum für junge Familien mit Kindern im Stadtgebiet von Kaiserslautern"


[Bild in Originalgröße]

P300: Baubeginn zu einem neuen Wohn- und Dienstleistungspark in unmittelbarer Nachbarschaft zum historischen Bahnheim. Im Zuge der innerstädtischen Revitalisierung ehemaliger Industrieflächen entsteht in direkter Nachbarschaft zur historischen Gartenstadt Bahnheim eine moderne Wohnanlage. Die Zielsetzung... [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 01.06.2016: "Seniorenheim öffnet am 31. Juli"


Mit kleiner Verspätung öffnet am 31. Juli das neue Seniorenheim des Roten Kreuzes in der Ramsteiner Innenstadt seine Türen, teilt der Geschäftsführer... [weiterlesen]

 



Wochenblatt - Lauterecken, 25.05.2016: ""Brawoliner" reinigt Abwasserkanäle auf der Burg Lichtenberg"


Um Abwasserkanäle auf der Burg zu reinigen und zu sanieren, hat die Firma Karl Otto Braun aus Wolfstein ihr Produkt "Brawoliner" zum Einsatz gebracht. Dabei handelt es sich um ... [weiterlesen]

 



Amtsblatt - Weilerbach, 12.05.2016: "Straßenausbau zum IG Nord"


„Nach der Fertigstellung des Industriegebietes "Am Hühnerbusch", Gemarkung Rodenbach und der Erweiterung des Industriegebietes Nord, Gemarkung Kaiserslautern, wird nun auch der ... [weiterlesen]

 



Pressemitteilung, 01.04.2016: "Neustrukturierung / Erweiterung der Geschäftsleitung"


Die Bauunternehmung F.K. HORN Kaiserslautern hatte aktuell gleich drei wichtige Meilensteine zu feiern. Am 01.April 2016 würdigte Sie diese im Rahmen einer kleinen Feierstunde ...  [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 31.03.2016: "Massive Schiebung im Fronhof"


Massive Schiebungen sind derzeit im Dürkheimer Fronhof zu beobachten: Mit schweren Baugeräten werden die ersten Erschließungsarbeiten zum künftigen ...[weiterlesen]

 



BAU AG Mittendrin, 1/2016: "Nils – Wohnen im Quartier"


Seit Beginn des Jahres laufen die Rohbauarbeiten in der Goethe-, Hohle, Bännjerstraße für das Neubauprojekt "Nils – Wohnen am Quartier". Entstehen werden dort ...  [weiterlesen]

 



Immobilienzeitung, 13.08.2015: "Wohnungsmix zwischen Denkmalzone und Gleisen"


Kaiserslautern. Im Westen der Stadt werden ehemalige Industrieflächen an der Pariser Straße 300 revitalisiert. Auf knapp 7 ha Nettobauland sind 102 Häuser mit 167 Wohneinheiten geplant. Im Herbst ... [weiterlesen]

 



SWR Fernsehen - Landesschau Aktuell, 07.07.2015: "Wohnpark für 40 Millionen Euro"


Für das Gelände des ehemaligen Bahn-Ausbesserungswerks am Stadtrand gibt es große Pläne. Hier soll eine neues Wohngebiet entstehen. Schon bald rollen die Bagger. Bereits im Herbst kann - laut Investoren - mit dem Bau des Wohnparks "Pariser Straße 300" begonnen werden. [weiterlesen]

 



Pressemitteilung der Stadt Kaiserslautern, 08.07.2015: "Ehemaliges Bahnausbesserungswerk wird neu genutzt"


Wer mit dem Auto oder der Bahn von Westen her kommend nach Kaiserslautern einfährt, wird sich bald von einem gewohnten Anblick verabschieden müssen. Das Gelände des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerks an der Pariser Straße (Pariser Straße 300) soll neuen Nutzungen zugeführt werden. Die beiden dazu nötigen städtebaulichen Verträge für den östlichen Teilbereich der Fläche wurden heute von Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel, Jörg Zimmermann von der WVE GmbH Kaiserslautern, Hermann Weise von der B & V Kaiserslautern GmbH, Andreas Jacob von der Firu mbH sowie von Dr. Thomas Knieriemen als Vorhabenträger für die F.K. Horn GmbH & Co. KG und die Immo PmS GmbH & Co. KG | B & V Kaiserslautern GmbH unterschrieben. [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 08.07.2015: "Top-Adresse hinterm Spitzbunker"


Firma Horn packt Projekt "Pariser Straße 300" an - Wohn- und Dienstleistungspark wächst ab Herbst.
Erschwinglich soll es sein, das neue Domizil von mehr als 100 Eigentümern. Vorzüglich gelegen ist es allemal. Zwar klein das jeweilige Areal rundum, hoch hingegen die Güte der Gebäude: Wohnraum von Qualität in City-Nähe sei sehr gefragt, betont Oberbürgermeister Klaus Weichel - und freut sich, dass jetzt weiterer entstehen wird.
[Nur in der Printausgabe]

 



SWK - Pressemeldungen, 19.05.2015: "'Grüne Fernwärme' fürs Lautrer Klima"


Ab Herbst 2015 wird die ZAK - Zentrale Abfallwirtschaft Kaiserslautern die SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG mit „grüner“ Fernwärme beliefern. Die Arbeiten zur Anbindung des Biomasseheizkraftwerks der
ZAK an das Fernwärmenetz der SWK beginnen jetzt im öffentlichen Bereich. 

Daher trafen sich Vertreter beider Unternehmen, der Politik, Planer, Behörden, der bauausführenden Unternehmen und Anlieger am 19. Mai 2015 am Trassenverlauf beim Wartenberger Weg auf dem Grundstück der Firma Johnson Controls zum offiziellen Spatenstich. Damit die „grüne“ Fernwärme aus dem Kapiteltal in das Fernwärmenetz der SWK aufgenommen werden kann, baut SWK eine rund fünf Kilometer lange Verbindungsleitung und eine Fernwärmeübergabestation. [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 14.03.2015: "Statt Schotter Asphalt und Carports"


Broadway Kino investiert in die Neugestaltung des Parkplatzes - Illuminiertes Portal empfängt die Besucher.
Wer dieses Portal passiert, der fährt unter einem Konstrukt aus allein 17 Tonnen Stahl hindurch. Diese mondäne Architekturkunst hat seinen Standort nicht in Hollywood, sondern in Ramstein-Miesenbach. Sie markiert den Übergang zwischen dem Alltag und cineastischem Vergnügen.
[weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 08.02.2015: "Das Tor"


Er ist zehn Meter hoch und leuchtet blau und rot in der Nacht - der neue architektonische Höhepunkt der Pfalz ist ein Geheimtipp, steht in Ramstein und führt zum Parkplatz eines Kinos. Ernst Pletsch und Renate Goldhammer sind Filmfans. Seit 1985 betreibt das Ehepaar das Broadway-Kino in der Merkurstraße an der A6 zwischen Ramstein und Landstuhl. Es zeigt vor allem US-Blockbuster und Filme in englischer Originalversion. [Nur in der Printausgabe]

 



Rheinpfalz - Bad Dürkheimer Zeitung, 23.01.2015: "Mit Kreisel und Mischkanal"


Kaiserslauterer Straße wird zum Ausbau ab Februar gutes halbes Jahr gesperrt
Die beiden umfangreichsten Projekte in Bad Dürkheim in diesem Jahr werden die Erweiterung des Kurparks jenseits des Gradierbaus und die altstadtgerechte Sanierung der Kaiserslauterer Straße in der Innenstadt sein. In der Summe wird die Stadt 2015 rund 6,7 Millionen Euro in insgesamt 80 Vorhaben und Maßnahmen investieren. [weiterlesen]

 



Rheinpfalz - Bad Dürkheimer Zeitung, 22.01.2015: "Fronhof-Erschließung"


Schöne Nachricht für Bauherren im Fronhof II:

Der Beitrag für die Erschließung des knapp 21 Hektar großen Areals, auf dem auf rund 250 Grundstücken etwa 370 neue Wohneinheiten entstehen sollen, wird nicht 100 bis 120 Euro betragen, wie die Stadt vor einem halben Jahr noch schätzte, sondern laut der beauftragten Firmen nurmehr 75 Euro. [Nur in der Printausgabe]

 

 



Rheinpfalz - Pfälzische Volkszeitung, 23.10.2014: "Bei jungen Familien beliebt"


Erster Spatenstich für zweiten Bauabschnitt in den „Zwerchäckern“
Grünes Licht gab es gestern für die Erschließung des zweiten Bauabschnitts im Neubaugebiet „Zwerchäcker“ in Siegelbach: Der erste Spatenstich für nahezu 90 Baugrundstücke erfolgte. [weiterlesen]

 



Prof. Gräf Architekten, 04.09.2014 - Broschüre zum Richtfest des Weingut Schneider, Ellerstadt


Zum Richtfest des Weinguts Markus Schneider in Ellerstadt hat das Architekturbüro von Professor Gräf in Kaiserslautern eine Broschüre mit Impressionen und Skizzen zu unseren Bauarbeiten am Weingut zusammengestellt. 

 

Die Bilder finden Sie in Form einer Diashow hier.

 

 



Deutsches Handwerksblatt - Handwerk in der Pfalz, 19.06.2014: "Mit einem Pokal der Handwerkskammer belohnt"


FIRMENLAUF PFALZ: Bauunternehmen Horn aus Kaiserslautern wurde zum dritten Mal in Folge als größtes Handwerkerteam ausgezeichnet. Bei bestem Laufwetter und vor ei-ner großen Zuschauerkulisse fand am 5. Juni in Kaiserslautern der zum siebten Mal durchgeführte Gründel‘s fresh Firmenlauf Pfalz statt. [gesamten Text als pdf herunterladen]

 



Amtsblatt VG KL Süd, 22.05.2014: "Erster Spatenstich für die neue Kindertagesstätte der Gemeinde"


Mit dem ersten Spatenstich und dem Lied von den fleißigen Handwerkern haben die Kinder unserer Kindertagesstätte selbst den Baubeginn für den Neubau auf dem Gelände "Auf der Steig" eingeläutet. Zusammen mit ihren Erzieherinnen, ihrem musikalischen Begleiter, Herrn Walter Lelle, und zahlreichen Eltern bereicherten die Kinder am 12.Mai mit ihren Liedbeiträgen den Auftakt zum offiziellen Baubeginn für die neue Kindertagesstätte.

Neben den Zuschauern konnte Ortsbürgermeister Manfred Stahl, Bürgermeister Uwe Urnold, Kreisbeigeordneter Gerhard Müller, die Architektinnen Barbara Hort, Claudia Hensel, sowie den Bauleiter der ausführenden Firma Horn, Herrn Seegmüller, zum ersten Spatenstich willkommen heißen. [weiterlesen]

 


Rheinpfalz, 14.05.2014: "Mit Schäufelchen an die Arbeit"


Beim Spatenstich für die neue kommunale Kindertagesstätte am Montagmorgen wartete die Schar der künftigen Nutzer mal bei Regen, mal bei Sonnenschein geduldig, bis alle Reden geschwungen waren. Erst dann ... [weiterlesen]